Sit&Go-Challenge

Mehr als 500 € Preisgeld täglich!

Diese Challenge belohnt die erfolgreichsten Sit&Go-Grinder auf Winamax.

Jeder Buy-in, den ihr für die Teilnahme an einem unserer Sit&Gos bezahlt, bringt euch einen Punkt. Ein verlorenes Sit&Go führt indes nicht zu einem Punktabzug. 

Die Sit&Go-Challenge berücksichtigt alle Sit&Gos, an denen ihr täglich von Mitternacht bis 23:59 Uhr teilnehmt. Alle Sit&Go-Formate (außer Expresso) mit Buy-ins von mehr als 0 € werden berücksichtigt.

Beispiel:
An einem bestimmten Tag, nehme ich an der Sit&Go-Challenge mit 5 Spielern und mehr in den niedrigen Limits teil. In einem "Double or Nothing" für 10 € im NLHE schaffe ich es in die bezahlten Plätze. Ich gewinne 18,80 €, also 1,88 Buy-in.

 

Sit&Go -Challenge 2 bis 4 Spieler

Die Sit&Go -Challenge 2 bis 4 Spieler umfasst 3 Kategorien:
 

Buy-in höher als 16 €

 

Buy-in zwischen 4 € und 16 €

 

Buy-in kleiner als 4 €

(Klickt auf das Limit eurer Wahl um die Rangliste anzuzeigen)

 

Spieler, die die meisten Punkte in unseren Sit&Gos an einem Tag gewonnen haben, bekommen die folgenden Prämien:

 

  Mittlere und hohe Limits Niedrige Limits Micro-Limits
1. 50 € 30 € 15 €
2. 35 € 20 € 10 €
3. 25 € 15 € 7 €
4. 15 € 10 € 5 €
5. 10 € 5 € 3 €

 

Sit&Go-Challenge 5 Spieler und mehr

Die Sit&Go-Challenge mit 5 Spielern und mehr umfasst 3 Kategorien:
 

Buy-in höher als 16 €

 

Buy-in zwischen 4 € und 16 €

 

Buy-in kleiner als 4 €

(Klickt auf das Limit eurer Wahl um die Rangliste anzuzeigen)

 

Spieler, die die meisten Punkte in unseren Sit&Gos an einem Tag gewonnen haben, bekommen die folgenden Prämien::

 

  Mittlere und hohe Limits Niedrige Limits Micro-Limits
1. 50 € 30 € 15 €
2. 35 € 20 € 10 €
3. 25 € 15 € 7 €
4. 15 € 10 € 5 €
5. 10 € 5 € 3 €

 

Wichtig

  • Definition eines Buy-in: unter einem "Buy-in" wird das Recht verstanden, an einem Sit&Go teilzunehmen.
  • Nur Sit&Gos mit einem Buy-in von mehr als 0 € (außer Expresso) werden berücksichtigt.
  • Die Prämien eines Sit&Go-Killer werden wie Gewinne behandelt.
  • Der Spieler, der mit einer geringeren Anzahl gespielter Sit&Gos den gegebenen Buy-in gewonnen hat, wird zuerst gewertet. 
  • Gemäß den gesetzlichen Vorschriften können Preise, die in Form eines Bonus gewonnen werden, erst ausgezahlt werden, nachdem hiermit eine Sportwette abgeschlossen oder diese an den Poker-Tischen eingesetzt wurde